Download Allgemeine Erkenntnistheorie Vorlesung 1902/03 by Edmund Husserl (auth.), Elisabeth Schuhmann (eds.) PDF

By Edmund Husserl (auth.), Elisabeth Schuhmann (eds.)

Im vorliegenden Band wird der textual content von Husserls Göttinger Vorlesung `Allgemeine Erkenntnistheorie' vom iciness 1902/03 veröffentlicht, in der er erstmals eine phänomenologische Erkenntnistheorie zu entwerfen suchte. Obwohl bei der Darstellung des Psychologismus auf die Prolegomena zurückgreifend, ging er über die Logischen Untersuchungen hinaus in der Herausarbeitung der Zweifellosigkeit der cogitatio, der examine der perzeptiven und symbolischen Vorstellungen und der Darstellung der Wahrscheinlichkeit als des Prinzips der Erfahrungserkenntnis. Noch im Februar 1905 beabsichtigte Husserl, diese Vorlesung zu veröffentlichen. Erst durch die `Einführung in die Logik und Erkenntniskritik' vom iciness 1906/07 (veröffentlicht in Husserliana XXIV), in die er teilweise auf die Vorlesung von 1902/03 zurückgriff, wurde dieser Plan überholt. Als Ergänzung wurde in den vorliegenden Band das (einzig erhaltene) Anfangsstück aus Husserls Hallenser Vorlesung `Erkenntnistheorie und Hauptstücke der Metaphysik' (Winter 1898/99) aufgenommen.

Show description

Read or Download Allgemeine Erkenntnistheorie Vorlesung 1902/03 PDF

Similar other social sciences books

Más allá del espejo retrovisor. La noción de medio en Marshall McLuhan

Solución de problemas interpersonales en l. a. infancia. / Comparación entre mujeres blancas y negras víctimas de l. a. violencia de pareja en el nordeste de Brasil. / Juego patológico en usuarios de casinos en Bogotá. / Evaluación de cambios en Esquemas Tempranos Desadaptativos. / Fatores de risco na repetiçao de gravidez na adolescencia.

The Cambridge Companion to Philosophical Methodology

The Cambridge significant other to Philosophical technique deals transparent and finished assurance of the most methodological debates and techniques inside philosophy. The chapters during this quantity method the query of ways to do philosophy from quite a lot of views, together with conceptual research, severe conception, deconstruction, experimental philosophy, hermeneutics, Kantianism, methodological naturalism, phenomenology, and pragmatism.

Additional resources for Allgemeine Erkenntnistheorie Vorlesung 1902/03

Example text

Dgl. kennt. Der Tradition entsprechend, welche wie nahezu alle Logiker, und zwar aller Parteien, und speziell die psychologistische Logik bestimmt, fassen wir diese Regeln so, wie sie uns dargeboten werden, als Denkregeln, als Denkvorschriften und versuchen es mit der Auffassung, dass der theoretische Grund dieser Regeln in irgendwelchen psychologischen Gesetzen liege. Dann ergeben sich folgende Schwierigkeiten: I) Die Psychologie hat es, wie streng wissenschaftlich sie zu verfahren sich auch müht und wie große methodische Fortschritte sie in unserer Zeit auch gemacht hat, zu exakten allgemeinen Gesetzen der Art, wie wir sie in den Gesetzen der Mechanik oder Physik finden, nicht gebracht.

Endlich verkannten sie auch den wichtigen Charakter der psychologisch fundierten Methodologie des wissenschaftlichen Denkens. Sie bevorzugten das rein Logische ~o einseitig, dass sie an der Fülle von psychologisch begründeten logischen Regeln vorbeigingen und sie für nichts erachteten. Sie wurden also der wichtigen Funktion der Psychologie in der methodologischen Logik nicht gerecht. Das Interesse, welches dieses Ergebnis für uns hier hat, will ich auch gleich im Vorhinein näher bezeichnen. Ich will Ihnen im Voraus die Direktion auf unser Ziel geben.

Es besagt also: Wer sich 1 Dieser Absatz wurde spiUer eingeklammert. • Christoph Sigwart, Logik. , Freiburg i. B. 1889, Bd. I, S. 419. 34 ALLGEMEINE ERKENNTNISTHEORIE widerspricht, der denkt nicht logisch, er denkt unvernünftig. Und dasselbe gilt von den anderen Formeln. "Niemand kann an einen Widerspruch glauben ": Realiter mag es vorkommen, dass einer sich widerspricht, aber er kann sich vernünftigerweise nicht widersprechen; er hört eben auf, vernünftig zu urteilen, wenn er sich widerspricht.

Download PDF sample

Rated 4.29 of 5 – based on 29 votes